maguco’s  Bronze Schmuck

Die Herstellung von Bronze Anhänger, resp. Bronze-Schmuck ist wesentlich aufwendiger und erfordert einen Brand in Aktivkohle.  Die Bronze-Stücke werden in einem luftdichten Edelstahlbehälter in Aktivkohle eingebettet und so im Brennofen gebrannt.

Bronze clay wird gleich verarbeitet wie das silber-clay.  Um es vor zu schnellem trocknen zu schützen kann man es mit wenig Wasser befeuchten. Aus dem getrockneten Schleifstaub kann man mit Wasser eine Bronze-Paste herstellen mit der man toll modellieren kann. Die Paste ist 2-3 Tage verwendbar. Da sie dann zu stark oxidiert muss man eine neue Paste herstellen. Also immer nur so viel wie benötigt wird anrühren 😉

Durch den Brand schrumpft das Material um 10 bis 20%, je nach verwendetem Material.

Auch bei diesem metal clay gibt es viele verschiedene Produkte und Hertseller.

Brand in Aktivkohle

Brand in Aktivkohle

Hier seht ihr den Edelstahlbehälter welche mit Aktivkohle gefüllt ist und so in den Brennofen kommt. In der Kohle eingebettet befinden sich die Bronze-Teile.

Da das Bronze clay günstiger ist kann man mit diesem Material auch grössere Dinge kreieren, wie sogar Schüsseln und Vasen. Hierfür braucht es dann aber wieder den geeigneten Brennofen.

Da ich Bronze als Metall und in der Farbe sehr schön finde werden hier sicher noch einige neue Schmuckstücke in der Gallerie auftauchen.

 

Schreibe einen Kommentar